CBWNet

News

Jetzt erschienen: CBWNet-Arbeitspapier zu Biosafety und Biosecurity

Bislang wurden die Konzepte “Biosecurity" und "Biosafety" als getrennte behandelt, die jeweils einen anderen Gegenstand und einen anderen Zweck haben. Jüngste Ereignisse haben jedoch gezeigt, dass "Biosecurity" und "Biosafety" vielmehr als untrennbar miteinander verbunden betrachtet werden sollten. Durch die Kombination beider Konzepte wird es für Staaten und andere Beteiligte einfacher, die verschiedenen anstehenden Herausforderungen zu bewältigen. Das neue Arbeitspapier von Mónica Chinchilla, Elisabeth Hoffberger-Pippan, Sannimari Veini und Barry de Vries analysiert die beiden Konzepte mit dem Ziel, herauszufinden, wie und in welchem Umfang sie kohärent behandelt werden sollten. Der One-Health-Ansatz der WHO dient als Inspirationsquelle, aber auch die kürzlich veröffentlichten Tianjin-Leitlinien zeigen, wie Biosicherheit und biologische Sicherheit zusammen behandelt werden können.

Klicken Sie hier, um das vollständige Papier zu lesen.